Wir suchen, Sie finden.

ab Januar 2021 oder nach Vereinbarung

Grenchen (SO): Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (50 – 100% mit flexiblem Arbeitszeitmodell)

Einmalige Gelegenheit: Aufbau eines neuen pädiatrischen Zentrums.

In Grenchen (SO) wird aus der ehemaligen Einzelarztpraxis von Dr. med. Thomas Bamberger, einem langjährig tätigen und bekannten Kinderarzt, ein modernes pädiatrisches Zentrum entstehen. Für seine Nachfolge suchen wir per Januar 2021 oder nach Vereinbarung Dich als motivierte/n, freundliche/n und kompetente/n

 

Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
(50 – 100% mit flexiblem Arbeitszeitmodell)

 

Die Stadt Grenchen liegt am Jurasüdfuss zwischen den Städten Solothurn und dem bernischen Biel/Bienne und ist bekannt als Technologiestadt im Grünen. Im Winter auf dem Grenchenberg Sonne tanken und Skifahren, Schneeschuhlaufen und vieles mehr. Dieser lädt im Sommer zu schönen Wanderungen ein oder die Ebene zu ausgedehnten Vetotouren entlang der Aare. Einen schönen Eindruck der Stadt Grenchen vermittelt Dir das folgende Video: https://www.youtube.com/watch?v=1wl_NIQgdEU

 

Deine Verantwortung: Als Pädiaterin/Pädiater betreust Du eigenverantwortlich bestehende und neue Patientinnen und Patienten in schönen, grossen und hellen Praxisräumlichkeiten, ausgerüstet mit digitaler, webbasierter Krankengeschichte, digitalem Röntgen, Ultraschall und Praxislabor.

 

Dein Profil: Du verfügst über eine abgeschlossene Facharztausbildung oder erfüllst die Voraussetzungen für eine eidgenössische Anerkennung. Du bringst die nötige und breite klinische Erfahrung in der pädiatrischen Grundversorgung mit und hast idealerweise bereits den Fähigkeitsausweis Hüftsonographie in der Tasche, andernfalls unterstützen wir dessen Erlangen aktiv. Eine selbständige Praxistätigkeit in einem harmonischen und gut eingespielten Team bereitet Dir grosse Freude und Du pflegst einen herzlichen und professionellen Umgang mit den Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern. Gute Deutschkenntnisse mündlich und schriftlich sind eine Voraussetzung, weitere Fremdsprachen von Vorteil.

 

Deine Perspektiven: Dich erwartet ein spannendes, zukunftsträchtiges Projekt, bei dem Du Deine eigenen Vorstellungen einbringen kannst. Du darfst aktiv am Ausbau und an der Gestaltung des neuen Zentrums mitwirken. Dr. Bamberger und sein engagiertes MPA-Team unterstützen Dich während der Einarbeitung. Du kannst in Anstellung mitarbeiten oder Dich bereits mit tiefem Investitionsbedarf am Zentrum beteiligen – bei beiden Varianten sind für uns ein attraktives Lohnmodell und sehr gute Sozialleistungen selbstverständlich.

 

Wenn Du Dich frei, flexibel und selbstbestimmt entfalten möchtest, sollten wir uns kennenlernen!

Interessiert?

Dann freue ich mich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen oder auf Ihren Anruf.

Portrait Roland Borer

Kontaktperson

Roland Borer

+41 79 726 25 33

r.borer@praxamed.ch